Vom 19. bis 29. Juli 2024 werden aufgrund von Feiertagen keine Pakete verschickt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Datenschutzbestimmungen

 

I. Grundlegende Bestimmungen

1. Der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche im Sinne von Artikel 4 Absatz 7 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (im Folgenden "DSGVO") ist Amerikon s.r.o., ID-Nr. 04969421, mit Sitz in Ke Koupališti 613, Tlučná, 33026 (im Folgenden "der für die Verarbeitung Verantwortliche" genannt).

2. Die Kontaktdaten des Verwalters lauten

Anschrift: Karla Steiner 13, Plzeň-Skvrňany 318 00

E-Mail: info@howieshockeytape.cz

Telefon: +420 608 988 676

3. Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person; als bestimmbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Netzkennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person..

4. Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat keinen Datenschutzbeauftragten ernannt.

II. Rechtmäßiger Grund und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

1) Der rechtmäßige Grund für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist

  • erfüllung des Vertrags zwischen Ihnen und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO,
  • erfüllung der rechtlichen Verpflichtung des für die Verarbeitung Verantwortlichen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c) DSGVO,
  • das berechtigte Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen an der Bereitstellung von Direktmarketing (insbesondere für die Zusendung von kommerziellen Mitteilungen und Newslettern) gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung,
  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung zum Zwecke des Direktmarketings (insbesondere zum Versand von kommerziellen Mitteilungen und Newslettern) gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO in Verbindung mit Abschnitt 7 Absatz 2 des Gesetzes Nr. 480/2004 Slg. über bestimmte Dienste der Informationsgesellschaft, wenn keine Bestellung von Waren oder Dienstleistungen vorliegt.

 

2) Der Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist

  • Bearbeitung Ihrer Bestellung und Ausübung der Rechte und Pflichten aus dem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen; bei der Bestellung werden personenbezogene Daten benötigt, die für die erfolgreiche Abwicklung der Bestellung erforderlich sind (Name und Anschrift, Kontakt), die Bereitstellung personenbezogener Daten ist eine notwendige Voraussetzung für den Abschluss und die Erfüllung des Vertrages, ohne die Bereitstellung personenbezogener Daten ist der Abschluss des Vertrages oder dessen Erfüllung durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen nicht möglich,
  • Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen gegenüber dem Staat,
  • Versendung von kommerziellen Mitteilungen und anderen Marketingaktivitäten.

 

3) Es gibt keine automatische individuelle Entscheidungsfindung durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen im Sinne von Artikel 22 DS-GVO. Sie haben Ihre ausdrückliche Zustimmung zu dieser Verarbeitung gegeben.

 

III. Dauer der Datenspeicherung

1) Der für die Verarbeitung Verantwortliche speichert personenbezogene Daten

  • für den Zeitraum, der erforderlich ist, um die Rechte und Pflichten aus dem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auszuüben und um Ansprüche aus diesem Vertragsverhältnis geltend zu machen (für einen Zeitraum von 15 Jahren nach Beendigung des Vertragsverhältnisses).
  • für einen Zeitraum, bevor die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken widerrufen wird, jedoch nicht länger als 5 Jahre, wenn die personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Zustimmung verarbeitet werden.

 

2) Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist hat der für die Verarbeitung Verantwortliche die personenbezogenen Daten zu löschen.

 

IV. Empfänger von personenbezogenen Daten (Unterauftragnehmer des für die Verarbeitung Verantwortlichen)

1) Empfänger von personenbezogenen Daten sind Personen

  • die an der Lieferung von Waren/Dienstleistungen/Durchführung von Zahlungen im Rahmen des Vertrags beteiligt sind,
  • Erbringung von Dienstleistungen für den Betrieb des E-Shops (Shoptet) und anderer Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Betrieb des E-Shops,
  • Bereitstellung von Marketingdienstleistungen.

 

2) Der für die Verarbeitung Verantwortliche beabsichtigt, die personenbezogenen Daten in ein Drittland (Nicht-EU-Land) oder an eine internationale Organisation zu übermitteln. Empfänger personenbezogener Daten in Drittländern sind Versanddienstleister / Cloud-Service-Anbieter.

 

V. Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten

1) Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen, aber auch die folgenden Auftragsverarbeiter können personenbezogene Daten für den für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeiten:

  • Campayn-Dienstleister,
  • Facebook, Google, Seznam, Youtube.
  • möglicherweise ein anderer Anbieter von Verarbeitungssoftwarediensten und -anwendungen, der jedoch derzeit nicht von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen genutzt wird.

Lektionen zur Verwendung des Facebook-Pixels und zum erweiterten Abgleich

Auf unserer Website verwenden wir das Facebook-Werbepixel der Facebook Ireland, Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, für folgende Zwecke:

  1. Messung und Analyse der Aktivitäten auf unserer Website
  2. Targeting und Messung von Facebook-Anzeigen
  3. Erweiterte Kopplung

 

Das Facebook-Pixel ermöglicht es uns, die Aktionen der Besucher auf unserer Website zu messen und besser zu verstehen. Mit diesen Informationen können wir unsere Anzeigen besser ausrichten, so dass nur relevante Anzeigen gezeigt werden, und wir können sie messen und analysieren. Darüber hinaus können wir mit diesem Tool den so genannten erweiterten Abgleich einrichten. Auf diese Weise können wir bestimmte Daten über die Besucher unserer Website an Facebook weitergeben, um die Relevanz unserer Anzeigen weiter zu verbessern. Vor der Übermittlung dieser Daten werden sie verschlüsselt (hashed), um maximalen Schutz zu gewährleisten. Facebook kann sie jedoch mit den Nutzern dieses sozialen Netzwerks koppeln, und zwar speziell zum Zweck der gezielten Ausrichtung unserer Werbung. Die Daten, die wir auf diese Weise an Facebook weitergeben, sind die Daten, die Sie in die Formulare auf unserer Website eingeben (z.B. Bestell- oder Kontaktformular etc.).

Im Falle einer Übermittlung personenbezogener Daten wird Facebook zu einem zusätzlichen Verantwortlichen, ansonsten ist es unser Auftragsverarbeiter. Alle Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation oder über Ihre eigenen Benutzerkonten.

Das Facebook-Pixel verarbeitet Daten von unserer Website unter Verwendung von Marketing-Cookies. Sie können die Cookie-Einstellungen auf unserer Website über die Cookie-Leiste oder über Ihren Browser anpassen. Informationen darüber, wie Facebook mit Cookies arbeitet, finden Sie unter folgender Adresse: https://www.facebook.com/policies/cookies/. Darüber hinaus können Sie auch die einzelnen Cookie-Prozessoren einstellen, zum Beispiel hier: https://www.youronlinechoices.com/cz/. 

 

VI. Ihre Rechte

1) Nach den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung haben Sie

  • das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten gemäß Artikel 15 der Datenschutzgrundverordnung,
  • das Recht auf Berichtigung personenbezogener Daten gemäß Artikel 16 DSGVO oder auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Artikel 18 DSGVO,
  • das Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten gemäß Artikel 17 DSGVO,
  • das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 DSGVO,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 DSGVO; und
  • das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung schriftlich oder auf elektronischem Wege an die in Artikel III dieser Bedingungen angegebene Anschrift oder E-Mail-Adresse des für die Verarbeitung Verantwortlichen zu widerrufen.

 

2) Sie haben auch das Recht, sich beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten zu beschweren, wenn Sie glauben, dass Ihr Recht auf Schutz personenbezogener Daten verletzt wurde, oder rechtliche Schritte einzuleiten.

 

VII. Bedingungen für die Sicherheit personenbezogener Daten

  1. Der für die Verarbeitung Verantwortliche erklärt, dass er alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten getroffen hat.
  2. Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat technische Maßnahmen zur Sicherung der Datenspeicherung und der Speicherung personenbezogener Daten in Papierform ergriffen, insbesondere Passwörter, Virenschutz, Verschlüsselung, Backups.
  3. Der für die Verarbeitung Verantwortliche erklärt, dass nur von ihm befugte Personen Zugang zu personenbezogenen Daten haben.

 

VIII. Schlussbestimmungen

  1. Indem Sie eine Bestellung über das Online-Bestellformular aufgeben, bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen haben und sie in vollem Umfang akzeptieren.
  2. Durch Ankreuzen des Zustimmungsfeldes im Online-Formular erklären Sie sich mit diesen Bedingungen und Konditionen einverstanden. Indem Sie das Zustimmungsfeld ankreuzen, bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen haben und sie in vollem Umfang akzeptieren.
  3. Der Verwalter ist berechtigt, diese Bedingungen zu ändern. Er veröffentlicht die neue Version der Datenschutzrichtlinie auf seiner Website und sendet die neue Version der Datenschutzrichtlinie an die E-Mail-Adresse, die Sie dem für die Verarbeitung Verantwortlichen mitgeteilt haben.

 

Tyto podmínky nabývají účinnosti dnem 25.5.2018.